Glückliche Eltern- glückliche Kinder, oder wie die Session auf jeden Fall gelingt! | Familienfotografin Zürich

Eine Fotosession ist dazu da, diesen einen Moment im Leben festzuhalten, aber sie soll auch ein wunderbares Erlebnis für die ganze Familie sein. Meine Familien sollen Spass haben und eine schöne Zeit miteinander verbringen. Das gelingt am aller Besten, wenn die Eltern während und vor der Session ganz ruhig und gelassen bleiben. Übertriebener Perfektionismus ist in diesem Fall fehl am Platz und führt zu unnötigen Spannungen. Erste Regel für eine gelungene Session ist deshalb: glückliche Eltern = glückliche und relaxte Kinder! So einfach ist das!!!

Familienfotografin-Zuerich-Schweiz-Kinderfotograf_glowingtribe.com.jpg

Aber wie bekommt man das hin? Ruhig bleiben, wenn einem die Zeit davonrennt oder wenn die gerade noch strahlend weissen Hemdchen plötzlich lauter gelbe, rote und grüne Flecken haben... wenn das Kleine weint und der Grosse quengelt? Eigentlich ganz einfach: Schaut nicht auf die schmutzigen Hemdchen, sondern in diese strahlenden Augen, lasst dem Kind seine fünf Minuten Unglück- es gibt keinen Menschen auf der Welt der immer fröhlich sein kann und macht Euch nicht all zu viele Gedanken vor der Session und falls Euch doch etwas nicht aus dem Kopf geht- schreibt mir einfach ein eMail, denn “es gibt keine Probleme, sondern nur Lösungen!” (Danke liebe Anne für diesen wunderbaren Satz.) 

Familienfotografin-Zuerich-Schweiz-Kinderfotograf_glowingtribe.com.jpg.jpg

Wichtig ist, dass Ihr Euch gut vorbereitet, lest die Informationen die Ihr von mir bekommt und plant Eure Session, so dass Ihr pünktlich am vereinbarten Treffpunkt ankommt, bzw. fertig seid. Erklärt den Kindern genau, was wir heute machen werden und macht aus der Session selbst ein tolles Erlebnis für die ganze Familie.

Familienfotografin-Zürich-Kinderfotografin-Schweiz-Familienbilder_glowingtribe.com.jpg

Wenn Ihr bei der Session ankommt , dann könnt Ihr Euch wirklich zurücklehnen und mir die Regie überlassen. Lasst Eure Kinder einfach Kinder sein:

  • Sie rennen und toben- super! Wir wollen ja eben gerade keine langweiligen, gestellten Bilder.
  • Der Kleine hat einen Wutausbruch- macht doch gar nichts, einfach das Kind in den Arm nehmen und dann ist es auch wieder vorüber und meistens entsteht in einem solchen Moment das schönste Bild, weil es eben ganz Euer Kind ist, das Ihr darauf erkennen könnt.
  • Euer kleines Mädchen ist schüchtern und traut sich nicht vor die Kamera- einfach abwarten, meiner Erfahrung nach gibt sich das im Laufe der Session ganz von alleine.

Das ist ja gerade das Schöne an meinem Stil, ich fotografiere keine steifen Posen und kein erzwungenes Lachen, sondern das Leben - Euer Leben und Euch - gerade so wie Ihr seid.

Familienfotografin-Zürich-Kinderfotografin-Schweiz-Familienbilder_glowingtribe.com.jpg

Für exklusive News: