Neugeborenen Fotoshooting zu Hause bei citymami.ch | Babyfotografin Zürich

Als ich das eMail von Desirée bekam, war ich sofort Feuer und Flamme- denn ich bin schon lange ein Fan vom Citymami Blog… Und dann auch noch eine Newborn Session- das ist nämlich immer eine ganz Besondere Ehre für mich, wenn sich die Eltern dafür entscheiden diese ersten wertvollen Momente mit dem Baby von mir festhalten zu lassen...

Denn gerade diese ersten Zeit mit dem Baby geht so schnell vorbei und man erlebt sie oft wie im Traum. Da kommt auf einmal so Vieles zusammen: dieses unglaubliche Gefühl, die Müdigkeit, die Aufregung und Erleichterung und ein grenzenloses Staunen über das was man da geleistet hat und was einem nun federleicht in den Armen liegt… und weil ich das alle genau weiss, versuche ich meine Babysession immer ganz stressfrei für meine Familien zu gestalten.

Deshalb finden meine Neugeborenen Sessions immer zu Hause beim Baby statt, so gibt es keine lange Autofahrten und  ungewohnte Umgebung für das Baby, sondern alle sind da, wo sie sich einfach am wohlsten fühlen... und das sieht man dann auch den Bildern an.

Ich komme immer wider gerne zu den Familien, hier bei Desirée, wurde ich allerherzlichst von der grossen Schwester und Ihren fantastischen Eltern empfangen.

Wie alle meine Neugeborenen Fotoshootings fand auch diese Session am späteren Vormittag statt. Wenn ich ankomme gehe ich immer erst einmal durch das Haus oder die Wohnung und suche nach dem Besten Licht- hier war so viel Licht, dass wir freie Wahl hatten und so konnten wir Fotos im Kinderzimmer, Schlafzimmer und Wohnzimmer machen.

Genauso wie bei meinen Familiensessions, mache ich auch bei meinen Neugeborenen Fotoshootings ganz natürliche und ungestellte Bilder ohne Requisiten, oder steife Posen. Ausserdem bin ich der festen Überzeugung, dass Babies in die Arme Ihrer Eltern gehören... Ein schöner Nebeneffekt ist dabei, dass es bei meinen Neugeborenen Fotoshootings keine Tränen gibt, weil das Baby genau dort ist wo es sein will und es ist ganz egal ob schlafend oder wach.

Das Gleiche gilt für die älteren Geschwister, sie dürfen so sein wie sie sind und müssen kein einziges Mal in die Kamera schauen und auf Kommando Lachen. Aus diesem Grund entstehen bei jeder Session ganz einmalige und authentische Bilder. Diese allerbezauberndste grosse Schwester hier hat getanzt, erzählt und gespielt und auf jedem Bild ist sie ganz sie selbst... zuckersüss.

Damit ich Mutter und Kind alle Zeit geben kann, die sie brauchen, plane ich meine Zeit für Neugeborenenfotos immer sehr grosszügig, so dass die Session ganz entspannt und relaxed ablaufen kann. Und hier bei Desirée und Ihren Lieben hätte ich noch Stunden verbringen können, so schön war es…

DANKE dafür ihr Lieben!!!